RMQ Compact Design

RMQ Compact Design

Das RMQ-Programm bietet ein Sortiment an Kompaktgeräten für den Einsatz direkt an der Maschine. Die kompakten Befehls- und Meldegeräte, gestaltet in demselben Design wie unsere modularen Drucktaster M22, sind in „Monoblock“-Bauweise ausgeführt. In der neuen RMQ-Compact-Reihe sind Kabel, Steckverbindung und Gehäuse bereits integriert und fest installiert.

 (Bild: Eaton Industries GmbH)

(Bild: Eaton Industries GmbH)

Dies ist nicht nur praktisch, die Geräte sind auch rundum gegen Schmutz und Flüssigkeiten geschützt.

Vorteile:

  • Verschiedene Anschlüsse
  • Verschiedene Fronten mit 22/30mm Einbaudurchmesser
  • Direkte Verbindung über den vorkonfigurierten M8- oder M12-Stecker an Feldbusse oder SmartWire-DT
  • IP67/69K Zertifizierung vieler frontseitiger Bauteile
  • Kapselung rückseitig bis zu IP65 gegen Staub, Flüssigkeiten und andere feine Partikel
  • Optimal für den Einbau in Werkzeugmaschinen
  • Standard-Drucktaster mit mechanischer Lebensdauer von fünf Millionen Schaltspielen
  • LEDs mit Lebensdauer von 100.000 Betriebsstunden

zum Hersteller

|
Ausgabe:
https://ad.doubleclick.net/ddm/clk/422126541;223919192;a

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Kontron
Bild: Kontron
Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Der Technologiepartner Kontron des Unternehmens Aaronn Electronic setzt eine Reihe von leistungsverbessernden Upgrades für die KISS V4 ADL-Familie um: Ab sofort sollen die Industrial Rackmount-Systeme im 1U-, 2U- und 4U-Format mit in Deutschland entwickelten und gefertigten Motherboards auf Basis der aktuellsten Intel-Core-Prozessoren der 12. Generation ausgestattet werden und so mit mehr Leistung, erhöhter Ausfallsicherheit und besserer Energieeffizienz aufwarten.