Deep-Learning trainieren

Deep-Learning trainieren

MVTec Software zeigt im VDMA-Pavillon die neuen Releases Halcon 17.12 und Merlic3. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Deep-Learning-Funktionalität. Die neue Halcon-Version bietet eine große Auswahl an standardisierten Funktionen für den sofortigen Einsatz von Deep Learning. Anwender sind damit in der Lage, Convolutional Neural Networks (CNNs) mit vertretbarem Aufwand selbst zu trainieren. Besucher können dieses Feature direkt am Messestand anhand von Beispielanwendungen live erleben und bei einer neu produzierten Videopräsentation tiefer in das Thema Deep Learning einsteigen.

Thematik: Allgemein
|
Ausgabe:
MVTec Software GmbH
www.mvtec.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Kontron
Bild: Kontron
Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Der Technologiepartner Kontron des Unternehmens Aaronn Electronic setzt eine Reihe von leistungsverbessernden Upgrades für die KISS V4 ADL-Familie um: Ab sofort sollen die Industrial Rackmount-Systeme im 1U-, 2U- und 4U-Format mit in Deutschland entwickelten und gefertigten Motherboards auf Basis der aktuellsten Intel-Core-Prozessoren der 12. Generation ausgestattet werden und so mit mehr Leistung, erhöhter Ausfallsicherheit und besserer Energieeffizienz aufwarten.