Embedded Design II 2012

Umstieg auf Multi-Core-Technologie

Umstieg auf Multi-Core-TechnologieLassen sich Embedded Plattformen direkt in Applikationen einsetzen, benötigen Anwender weniger Wissen in der Embedded Hardware-Entwicklung, sondern können sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Anwender dieser Systeme profitieren zudem von verkürzten Entwicklungszeiten, reduzierten Cost-of-Ownership und Applikationen mit...

mehr lesen

Herausforderung Standardisierung

Herausforderung Standardisierung Bessere Geschäfte im Ausland als im Inland erwartet die bayerische Elektronikindustrie, wie eine Ende März veröffentlichte Umfrage unter den bayerischen Mitgliedern des ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie ergeben hat. Maßgeblich zur 'Zukunftsfähigkeit Deutschland' tragen unter anderem Embedded...

mehr lesen

Digi International und Wind River entwickeln Cloud-Connected Wireless M2M-Lösungen

Digi International und Wind River entwickeln Cloud-Connected Wireless M2M-Lösungen Wind River Anbieter für embedded und mobile Software, und Digi International haben die gemeinsame Entwicklung einer Familie Cloud-fähiger Wireless M2M-Lösungen (Machine-to-Machine) vereinbart. Die M2M Solution Builder Kits enthalten eine Kombination aus Hardware, Software,...

mehr lesen

Größte Veranstaltung zum zehnten Geburtstag: embedded world mit neuen Rekorden

Größte Veranstaltung zum zehnten Geburtstag: embedded world mit neuen RekordenDie embedded world Exhibition&Conference 2012 konnte einen erneuten Besucher- und Ausstellerrekord verzeichnen. 22.262 internationale Fachbesucher, ein Plus gegenüber dem Vorjahr von 17%, und eine um 9% auf 872 gestiegene Ausstellerzahl machten die diesjährige Veranstaltung zur...

mehr lesen

Embedded-Software entwickeln

Grundlagen der Programmierung eingebetteter SystemeEmbedded-Software entwickelnDer Einstieg in das Thema der Embedded Software-Programmierung erweist sich für fachfremde Informatiker häufig als zeit- und kostenintensiv. Mit dem Buch 'Embedded-Software Entwicklen' will der Autor Thomas Eißenlöffel diesen Einstieg erleichtern. Oftmals stellen Unternehmen...

mehr lesen

Embedded Grafikprozessoren als Rechenmaschinen GPGPU-Programmierung mit OpenCL

Embedded Grafikprozessoren als Rechenmaschinen GPGPU-Programmierung mit OpenCLHeutige Embedded Grafikprozessoren sind massiv-parallele Rechenmaschinen, die frei programmierbar sind. In dieser Eigenschaft werden sie General Purpose Graphics Processing Units (GPGPUs) genannt. Programmieren kann man sie mit dem offenen und standardbasierten OpenCL Framework,...

mehr lesen

Effizient auf Multicore migrieren

Effizient auf Multicore migrierenFrüher oder später steht er für fast jeden an: Der Umstieg auf Multicore. Manager und Kunden erwarten selbstverständlich Performance-Steigerungen - doch wie nutzt man Multicore richtig gut aus? Statt höherer Taktfrequenzen bekommt man heute zwei oder mehr CPU-Cores, egal ob x86-Prozessor, ARM Cortex A9 oder Freescale QorIQ....

mehr lesen

Benefits und aktuelle Implementierungsstrategien CANopen in der Medizintechnik

Benefits und aktuelle Implementierungsstrategien CANopen in der MedizintechnikCANopen blickt im Bereich der Medizintechnik auf eine lange Historie zurück. Bereits 1992 erkannte die Firma Philips Medical Systems die Vorteile des zugrunde liegenden CAN-Protokolls und entwickelte einen ersten Vorgänger des heute aktuellen CANopen-Protokolls für den Einsatz in...

mehr lesen

Praxisbeispiel aus der Medizintechnik: Neuromonitoring Lifecycle-Management von Mainboards

Praxisbeispiel aus der Medizintechnik: Neuromonitoring Lifecycle-Management von MainboardsDie Dr. Langer Medical GmbH in Waldkirch nahe Freiburg im Breisgau ist seit 1996 im Bereich der Medizintechnologie aktiv. Aufbauend auf jahrelanger Erfahrung als Dienstleister für medizintechnische Entwicklung und Schulung, fertigt und vertreibt das Unternehmen...

mehr lesen

Bedienbarkeit muss bleiben

Miniaturisierung bei Printklemmen und SteckverbindernBedienbarkeit muss bleibenElektronische Baugruppen werden immer kompakter - und die Größe der Leiterplatten schrumpft. Die Zulieferer von elektronischen und elektromechannischen Leiterplatten-Komponenten müssen ihre Produkte dieser Entwicklung anpassen - auf Funktionalität möchte dabei niemand...

mehr lesen

CompactFlash Card mit Wear Leveling

CompactFlash Card mit Wear Leveling Die C-400 Series CompactFlash Card verfügt über Wear Leveling, Read Disturb Management und die BCH-ECC (Bose-Chaudhuri-Hocquenghem-Codes) Einheit, welche bis zu 24Bit per 1.024Byte mit dem bewährten Verfahren korrigiert. Die S.M.A.R.T.-Werte ermöglichen laut Anbieter eine 100%-ige Transparenz und sollen zusammen mit...

mehr lesen

Embedded-Echtzeit-Kontroll- und Messplattform

Embedded-Echtzeit-Kontroll- und Messplattform Die Kontroll- und BMX-Messplattform für Embedded-Anwendungen lässt sich mit der Systemdesign-Software LabView von NI programmieren. Die Plattform baut auf der Single-Board-RIO-Technologie von NI auf. Die Programmierung des integrierten Echtzeitprozessors und FPGAs sowie der kompletten Anwendung lässt sich mit...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige