3,5“ Single Board Computer WLU mit Intel-Prozessortechnologie

3,5“ Single Board Computer WLU mit Intel-Prozessortechnologie

Kontron stellt den 3,5″ SBC mit aktueller Prozessortechnologie von Intel vor. Durch Triple Display Support und Unterstützung zahlreicher Schnittstellen eignet sich das Embedded Board für Anwendungen, die hohe Anforderungen an die Grafik stellen und schnelles WLAN erfordern.

 (Bild: Kontron S&T AG)

(Bild: Kontron S&T AG)

Die neue Version bietet durch den Intel Wireless Access Point je nach Modell bis zu zwölf Mal höhere WLAN-Geschwindigkeiten als herkömmliche Geräte. Der Access Point ist über die neue Intel CNVi-Schnittstelle in den m.2 Key E-Steckplatz integriert. Weitere m.2-Steckplätze können zur Erweiterung des SSD-Speichers über Key B und Key m oder zur Erweiterung des WWAN (über Key B, das heißt 3G, 4G oder zukünftig 5G) genutzt werden. Zu den Grafik-Features gehören die Unterstützung von 4K Ultra Definition Video, 1x LVDS und 2x DP++ für Triple Display Unterstützung durch Intel UHD Graphics 620 / 610 GPU, einschließlich HDMI- und DVI-Unterstützung ohne aktiven Adapter. Neben der erhöhten Grafikleistung unterstützt das Board zahlreiche Schnittstellen, darunter zwei schnelle DDR4 SO-Dimm-Speichersockel für bis zu 64GB, einen Hochgeschwindigkeits-Sata-3.0-Sockel und m.2-Erweiterungssteckplätze. Es bietet erweiterte Konnektivität durch zwei GBit-Ethernet-Schnittstellen, vier USB3.1 (frontseitig), vier USB2.0 (über Header), zwei RS232/422/485 für den Anschluss von USB- und Serial Devices sowie 8-Bit-Dio für die Geräte- und Signalkontrolle.

Thematik: Allgemein
|
Ausgabe:
KONTRON S&T AG
https://www.kontron.de//about-kontron/news-events/detail/200325_3.5_sbc_wlu

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige