Messgeräte über Ethernet anbinden

Messgeräte über Ethernet anbinden

Das E-1608 von Measurement Computing ist ein 16Bit-Multifunktions-Messmodul mit acht analogen Eingängen, einer Summenabtastrate von 250kS/s sowie zwei analogen Ausgängen. Das Messmodul E-TC bietet den Direktanschluss von acht beliebigen Thermoelementen und ermöglicht mit einer Auflösung von 24Bit präzise Temperaturmessungen. Mit 24 konfigurierbaren digitalen I/Os ist das Modul E-DIO24 für Steuerungs- und Regelungsaufgaben geeignet. Neben der kompakten Serie, die sich in LAN-Infrastrukturen einbinden lässt, bedient das Unternehmen über Ethernet auch Multikanalanwendungen zur Erfassung von Spannung oder Temperatur. Die Messgeräte sind kompatibel zu Windows, Linux oder Android und unterstützen Messtechnikapplikationen wie DAQami, Labview oder DasyLab. Auch eine Programmierung unter Visual Studio oder Python ist mit den mitgelieferten Bibliotheken und Beispielen möglich.

 (Bild: Measurement Computing GmbH)

(Bild: Measurement Computing GmbH)

Thematik: Allgemein
|
Ausgabe:
www.mccdaq.de/Ethernet/Messtechnik/Multifunktion/E-1608-Serie

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige