10. März 2017

Software- und Systemsicherheit im Fokus

Bei GrammaTech (Halle 4, Stand 658) dreht sich auf der embedded world alles um das Thema Cyber-Sicherheit. In Zeiten von M2M und IoT nimmt die Software- und Systemsicherheit eine immer wichtigere Position ein. So liegt der Fokus auf folgenden drei Themenbereichen: Software Assurance (CodeSonar ist mit Schwachstellenanalyse, Binary Patching und Software Monitoring eines der leistungsstärksten Analysetools auf dem Markt.
CodeSonar 4.5 bietet zusätzliche Integrationsfunktionen, ein Management Dashboard und erhöhten Support für C++ 14. Neu ist auch ein Qualification Kit für CodeSonar), Software Hardening (Der Schutz für moderne vernetzte Geräte beinhaltet drei Schlüsseltechnologien: Software Schwachstellenanalyse, Binary Patching und Umwandlung sowie Software Monitoring. In allen bietet GrammaTech richtungsweisende Expertise) und Autonomic Computing (Zukünftige autonome ?intelligente? Software basiert auf Selbstüberwachung ? dahinter stehen Entwicklungen bei Argumentationstechniken und ?Technologien, die bei Abweichungen von erwartetem Verhalten entsprechende Systemschritte einleiten).

GrammaTech

www.grammatech.com

Ausgabe:
www.grammatech.com

Das könnte Sie auch interessieren

Funzin integriert KDPOF-ICs in neue Geräte für Automobilbereich

KDPOF, Anbieter für GBit-Konnektivität über Faseroptik, erklärt, dass Funzin, ein Unternehmen für Softwareentwicklung und Edge-KI-Lösungen, den KD1053 IC und den integrierten KD9351 FOT (Fiber Optic Transceiver) in die neue Funzin-AIoT-Plattform ‚FAIP 3.0‘ und das Edge-KI-Gerät ‚Photon‘ für den Automobilbereich integriert hat.