Stereo-Audio-Funktion auf PCI Express Mini Card

Stereo-Audio-Funktion auf PCI Express Mini Card

Um während der Fahrt in Zug oder Bus die Übertragung von Durchsagen an die Fahrgäste zu realisieren, kann nun mit dem PX5 einfach eine PCI Express Mini Card in den PIS-Computer gesteckt werden. PX5 stellt eine USB-/HID (Human Interface Device)-Schnittstelle zur Analog-Audio-Funktion zur Verfügung und bietet jeweils einen differenziellen Stereo-Eingang und -Ausgang für die unterbrechungsfreie Signalübertragung. Der Funktionsumfang moderner Passagierinformationssysteme kann somit flexibel mit einer Standardkomponente erweitert werden und spart die Entwicklung zusätzlicher Audiosysteme.

Die PCI Express Mini Card PX5 ermöglicht die störungsfreie Übertragung von Audiosignalen. (Bild: MEN mikro elektronik GmbH)

Die PCI Express Mini Card PX5 ermöglicht die störungsfreie Übertragung von Audiosignalen. (Bild: MEN mikro elektronik GmbH)

Sowohl die Box-PCs, aber auch die CompactPCI-Systeme und der Flugzeugserver von MEN verfügen über entsprechende Steckplätze für das PX5. Für anspruchsvolle und kompakte Lösungen in Bussen, Bahnen oder Land- und Baumaschinen eignen sich die robusten, modular aufgebauten Box-PCs von MEN. Ausgelegt für eine erweiterte Betriebstemperatur von -40 bis +85°C, sind sie zudem EN 50155-konform und können nach ISO7637-2 (E-Kennzeichnung) zertifiziert werden.

Ausgabe:
MEN mikro elektronik GmbH
www.men.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige