16. August 2012

COM-Express-Modul für Mehrfachdisplayanwendungen

Das robuste COM-Express Modul bCOM6-L1400 untersützt nach Angaben des Herstellers GE Intelligent Platforms aufgrund besonderer Verarbeitungs- und Grafikfähigkeiten mehrere unabhängige Displays. Das Modul, optional mit Single- oder Dual-Core-Prozessor erhältlich, zeichnet sich durch eine hohe Schlag-, Vibrations- und Temperaturfestigkeit sowie Schmutzunempfindlichkeit aus und kann so unter harten Bedingungen zum Einsatz kommen. Die Komponenten wurden speziell für den zuverlässigen Betrieb unter widrigsten Umgebungen ausgewählt. Zudem sind Prozessor und Speicher mit dem Board verlötet. Eine speziell entwickelte mechanische Konstruktion schützt das Modul. Optional ist ein Schutzlack erhältlich, das zusätzlichen Schutz gegen Feuchtigkeit, Staub, Chemikalien und extreme Temperaturen bietet.

Ausgabe:
www.ge-ip.com

Das könnte Sie auch interessieren