Cyberangriffe proaktiv stoppen

Cyberangriffe proaktiv stoppen

Palo Alto Networks hat mehrere neue Funktionen eingeführt, die Angriffe vorhersagen und durch Automatisierung stoppen. Kunden, die auf PAN-OS Version 9.0 upgraden, erhalten Zugang zu über 60 neuen Features und Tools. Zu den Software- und Hardwareverbesserungen gehören: Nutzung von maschinellem Lernen, Bedrohungsabwehr mit sehr hohen Geschwindigkeiten und eine dreimal schnellere Entschlüsselung als bisher, Vereinfachung der Verwaltung einer Vielzahl von Regeln, um menschliche Fehler zu reduzieren und eine agilere Cloudsicherheit.

 (Bild: Palo Alto Networks)

(Bild: Palo Alto Networks)

Darüber hinaus hat das Unternhmen die Verfügbarkeit der K2-Reihe bekannt gegeben. Die branchenweit erste 5G-fähige Next-Generation-Firewall wurde speziell für Serviceprovider mit 5G- und IoT-Anforderungen entwickelt.

Thematik: Allgemein
|
www.paloaltonetworks.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige