Cybersicherheitscheck für den deutschen Mittelstand

Cybersicherheitscheck für den deutschen Mittelstand

Zwar halten knapp drei Viertel der mittelständischen Betriebe das Risiko von Cyberangriffen für hoch bis sehr hoch, doch wenn es um den eigenen Betrieb geht, sinkt das Risikobewusstsein auf ein Drittel, wie eine Forsa-Umfrage zeigt. Wie gut sie tatsächlich gegen Datenklau und Erpressung übers Internet geschützt sind, können Unternehmer ab sofort mit dem neuen Cybersicherheitscheck der deutschen Versicherer herausfinden. So deckt der Fragebogen Schwachstellen auf und gibt Hinweise, wo und wie die IT-Sicherheit verbessert werden kann. Für eine erste Bewertung kommt er mit nur zehn Fragen aus.

Thematik: Allgemein
|
Gesamtverband der Deutschen
www.gdv.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige