Vector Software unterstützt Compiler von Green Hills

Vector Software unterstützt Compiler von Green Hills

Vector Software unterstützt mit seiner VectorCast Embedded-Software Testsuite jetzt auch die Optimizing Compiler SH und TriCore von Green Hills Software. Aufgrund dieser Integration können Entwickler nun auch C und C++ Anwendungen testen, die mit den SH und TriCore Compilern erstellt wurden, und sie können diese Tests direkt auf den unterstützten Prozessoren ausführen.

Alle Optimizing Compiler des Unternehmens für SH und TriCore nutzen einen gemeinsamen Codegenerator mit Architektur-spezifischen Optimierungen. Jeder Compiler verfügt über seine eigenen speziellen Merkmale für Optimierungen und Befehlssätze. Zusätzlich bietet der Software-Hersteller für die SH-2A Architektur CodeFactor, eine Link-Time-Optimierung, die in Tests den Code-Umfang zusätzlich um zehn Prozent verringern konnte; mit dieser Optimierung lässt sich nach Anbieterangaben durch die Ermittlung und Entfernung redundanter Code-Segmente aus den Objekt-Dateien der Gesamt-Programmumfang verringern. Diese Codesegmente werden bereits im Code-Generator angepasst, um so einen optimal für den Zielprozessor geeigneten Code zu erzeugen.

Vector Software Germany
www.vectorcast.com/de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Nerd Force1 UG / Open Skunkforce e.V.
Bild: Nerd Force1 UG / Open Skunkforce e.V.
Call for Papers und Ticketverkauf der emBO++ 2023 gestartet

Call for Papers und Ticketverkauf der emBO++ 2023 gestartet

Die EmBO++ findet in diesem Jahr, nach zwei Jahren rein digitaler Veranstaltung, vom 23. bis zum 25. März wieder in Bochum statt. Die Themenvielfalt der zweitägigen Konferenz erstreckt sich von Physik und klassischer Elektrotechnik über Systemdesign von Platinen für eingebettete Systeme, Programmmierbibliotheken, Entwicklungstoolchains bis hin zu speziellen Features von Programmiersprachen und deren Standardisierung.