Transflektives 7″-TFT-Display mit Adapter-Board

Transflektives 7″-TFT-Display mit Adapter-Board

Distec bietet ab sofort das transflektive 7″-TFT-Display COM70H7M24ULC von Ortustech mit guter Ablesbarkeit auch unter sehr schwierigen Umgebungsbedingungen an.

Robustes, sonnenlichtlesbares 7-Zoll-TFT-Display COM70H7M24ULC von Ortustech mit New-Blanview-Technologie (Bild: Distec GmbH)

(Bild: Distec GmbH)

Zur einfachen Ansteuerung mit erweiterten Schnittstellen und Backlight-Treiber ergänzt der Lösungsanbieter das Display mit dem Adapter-Board IF420-00 und liefert beides auf Wunsch auch komplett montiert. Das robuste Display hat einen großen Arbeitstemperaturbereich und ist für Vibrationen bis 6,8G spezifiziert. Das Display mit WVGA-Auflösung (800×480) ist 400cd/m² hell. Die Long-Life LED-Hintergrundbeleuchtung verspricht eine Lebenszeit von 100.000 Stunden. Mit einem Arbeitstemperaturbereich von -30 bis +85°C hält es Frost und Hitze problemlos aus. Ein optionales, zusätzliches Schutzglas bewahrt die Displayoberfläche vor Beschädigungen und ermöglicht ein einfaches Reinigen mit herkömmlichen Reinigungsmitteln. Die Ansteuerung des Displays erfolgt serienmäßig mit einem Flexkabel über eine LVDS-Schnittstelle.

|
Ausgabe:
Distec GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Kontron
Bild: Kontron
Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Der Technologiepartner Kontron des Unternehmens Aaronn Electronic setzt eine Reihe von leistungsverbessernden Upgrades für die KISS V4 ADL-Familie um: Ab sofort sollen die Industrial Rackmount-Systeme im 1U-, 2U- und 4U-Format mit in Deutschland entwickelten und gefertigten Motherboards auf Basis der aktuellsten Intel-Core-Prozessoren der 12. Generation ausgestattet werden und so mit mehr Leistung, erhöhter Ausfallsicherheit und besserer Energieeffizienz aufwarten.