Kooperation bei Konnektivitätslösungen nach Automotive-Standard

Kooperation bei Konnektivitätslösungen nach Automotive-Standard

Green Hills Software und Real-Time Innovations (RTI) arbeiten im Automotive-Bereich mit einer funktions- und datensicheren Konnektivitätslösung für kritische Embedded-Systeme zusammen. Die Partnerschaft bringt das funktions- und datensichere (Safe & Secure) Echtzeitbetriebssystem Integrity von Green Hills mit dem robusten DDS-Konnektivitäts-Framework Connext von RTI zusammen. Anwendungen, die auf Integrity ausgeführt werden, können nun mit anderen Software-Umgebungen wie ROS und Adaptive Autosar über das standardbasierte DDS-Framework kommunizieren. Die kombinierte Lösung bietet Systemarchitekten eine zuverlässige Echtzeit-Softwarebasis für den Aufbau intelligenter verteilter Systeme, die in Anwendungen wie autonome Fahrzeuge, Avionik und Transportwesen ein Höchstmaß an funktionaler sowie und Datensicherheit erzielen müssen.

|
Ausgabe:
Green Hills Software
www.ghs.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Kontron
Bild: Kontron
Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Der Technologiepartner Kontron des Unternehmens Aaronn Electronic setzt eine Reihe von leistungsverbessernden Upgrades für die KISS V4 ADL-Familie um: Ab sofort sollen die Industrial Rackmount-Systeme im 1U-, 2U- und 4U-Format mit in Deutschland entwickelten und gefertigten Motherboards auf Basis der aktuellsten Intel-Core-Prozessoren der 12. Generation ausgestattet werden und so mit mehr Leistung, erhöhter Ausfallsicherheit und besserer Energieeffizienz aufwarten.