Beta Systems übernimmt Softwaredienstleister in Westpolen

Beta Systems übernimmt Softwaredienstleister in Westpolen

Die Beta Systems Software AG hat über eine Tochtergesellschaft eine Mehrheitsbeteiligung (80%) an der infinIT Codelab Polen erworben. Beta Systems baut mit dieser Akquisition die Software-Entwicklungskapazitäten deutlich aus und erweitert sein Portfolio in wachstumsstarken Marktsegmenten im Non-Mainframe Bereich. Das Berliner Unternehmen erhält in Zeiten des zunehmenden Fachkräftemangels wertvolle zusätzliche Entwicklungsressourcen. Die infinIT Codelab ist ein Softwareentwicklungs-Dienstleister mit rund 200 Mitarbeitern in den Kompetenzzentren Stettin und Breslau. Die Technologiekompetenz liegt in der Entwicklung von Embedded Softwaresystemen, IoT Lösungen, Connectivity und Webportal für die Unternehmen in den Branchen Automotive, Telekommunikation, eCommerce und Medizintechnik.

|
Ausgabe:
www.betasystems.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Kontron
Bild: Kontron
Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Der Technologiepartner Kontron des Unternehmens Aaronn Electronic setzt eine Reihe von leistungsverbessernden Upgrades für die KISS V4 ADL-Familie um: Ab sofort sollen die Industrial Rackmount-Systeme im 1U-, 2U- und 4U-Format mit in Deutschland entwickelten und gefertigten Motherboards auf Basis der aktuellsten Intel-Core-Prozessoren der 12. Generation ausgestattet werden und so mit mehr Leistung, erhöhter Ausfallsicherheit und besserer Energieeffizienz aufwarten.