Digitale Transformation in Energiemanagement und Automatisierung

Digitale Transformation in Energiemanagement und Automatisierung

Bild: Schneider Electric GmbH

Schneider Electric hat den Global Digital Transformation Benefits Report 2019 veröffentlicht, der konkrete Belege für die Leistungsfähigkeit der Digitalisierung im gesamten Spektrum der globalen Industrie, des Handels und des öffentlichen Sektors liefert. Der Bericht basiert auf einer Sammlung von 230 Kundenprojekten, die Schneider Electric in den letzten fünf Jahren in 41 Ländern realisiert hat. Ziel ist es, einen nützlichen und realistischen Benchmark über das Potenzial der digitalen Transformation im Energiemanagement und in der Automatisierung zu liefern.

Die Studie zeigt, dass die Digitalisierung zum Beispiel von Engineering-Prozessen in Unternehmen durchschnittlich 35% an Investitionskosten einsparen kann und signifikante Zeitoptimierung erlaubt. Darüber hinaus können die Inbetriebnahmekosten für neue Systeme und Anlagen um durchschnittlich 29% gesenkt werden. Den Global Digital Transformation Benefits Report 2019 finden Interessierte mit Klick auf den Button.

Schneider Electric GmbH
www.schneider-electric.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige