Kuda und Adlink planen gemeinsame Edge-IoT-Lösungen

Kuda und Adlink planen gemeinsame Edge-IoT-Lösungen

Adlink Technology und der Münchener Systemintegrator Kuda geben bekannt, dass die Unternehmen eine Partnerschaft eingehen wollen. Ziel ist es, die Fertigungsunternehmen in Deutschland in die Lage zu versetzen, Möglichkeiten der sich schnell entwickelnden IoT-Technologie für ihre Projekte im Bereich Industrie 4.0 optimal zu nutzen.

Bild: ©ipopba/stock.adobe.com

Gemeinsam wollen beide Unternehmen Adlink-Digital-Experiment-IoT-Lösungen anbieten, mit denen Anwender operative Daten in kürzester Zeit vernetzen, übertragen und auswerten und so fundierte Entscheidungen fällen können -unabhängig davon welche Anlagen, Systeme und Cloudplattform sie bereits einsetzen.

www.adlinktech.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Kontron
Bild: Kontron
Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Der Technologiepartner Kontron des Unternehmens Aaronn Electronic setzt eine Reihe von leistungsverbessernden Upgrades für die KISS V4 ADL-Familie um: Ab sofort sollen die Industrial Rackmount-Systeme im 1U-, 2U- und 4U-Format mit in Deutschland entwickelten und gefertigten Motherboards auf Basis der aktuellsten Intel-Core-Prozessoren der 12. Generation ausgestattet werden und so mit mehr Leistung, erhöhter Ausfallsicherheit und besserer Energieeffizienz aufwarten.