Kameraplattform erhält Gütesiegel für die Bildverarbeitung

Kameraplattform erhält Gütesiegel für die Bildverarbeitung

 (Bild: Allied Vision Technologies GmbH)

(Bild: Allied Vision Technologies GmbH)

Allied Visions 1er Produktlinie, die die Leistungsfähigkeit einer Machine Vision-Kamera mit den Vorteilen einer embedded Kamera verbindet, wurde Anfang Januar 2018 von der inVision als Top Innovation 2018 ausgezeichnet. Die Fachzeitschrift für Bildverarbeitung, Embedded Vision und 3D-Messtechnik prämierte zum vierten Mal Innovationen im Bereich Bildverarbeitung und optische Messtechnik. Eine unabhängige Expertenjury hat nach intensiven Beratungen Allied Visions neuer Produktlinie das Gütesiegel ‚inVISION Top Innovation 2018‘ verliehen. Die Kameraplattform überzeugte die Jury durch ihren technischen Innovationsgrad, und die Möglichkeit, Bildverarbeitung in Zukunft deutlich einfacher zu gestalten bzw. erfolgreicher am Markt zu etablieren.

|
Ausgabe:
Allied Vision Technologies GmbH
www.alliedvision.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Kontron
Bild: Kontron
Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Der Technologiepartner Kontron des Unternehmens Aaronn Electronic setzt eine Reihe von leistungsverbessernden Upgrades für die KISS V4 ADL-Familie um: Ab sofort sollen die Industrial Rackmount-Systeme im 1U-, 2U- und 4U-Format mit in Deutschland entwickelten und gefertigten Motherboards auf Basis der aktuellsten Intel-Core-Prozessoren der 12. Generation ausgestattet werden und so mit mehr Leistung, erhöhter Ausfallsicherheit und besserer Energieeffizienz aufwarten.