Konnektivitäts- und Securitysoftware

Konnektivitäts- und Securitysoftware

 (Bild: Real-Time Innovations Inc.)

(Bild: Real-Time Innovations Inc.)

Real-Time Innovations (RTI) legt seinen Messefokus auf die neue Version der Konnektivitätsplattform für Echtzeitanwendungen, Connext DDS 5.3 sowie auf die Security-Erweiterung Connext DDS Secure. Anwendungen von RTI Connext DDS 5.3 umfassen das Industrielle Internet der Dinge, unter anderem vernetzte Medizingeräte und Krankenhäuser im Gesundheitswesen, autonome Fahrzeuge im Transportwesen sowie Wasserkraft- und Microgrid-Systeme im Energiemarkt. All diese Systeme erfordern das Teilen von Daten über mehrere Netzwerke, von Edge über Fog bis zur Cloud. Damit Systemarchitekten diese Herausforderungen bewältigen können, hat RTI eine Konnektivitätssoftware entwickelt, die eine geschichtete Datenbus-Struktur implementiert und zugleich Interoperabilität sowie eine offene Architektur unterstützt.

|
Ausgabe:
Real-Time Innovations Inc.
www.rti.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Kontron
Bild: Kontron
Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Der Technologiepartner Kontron des Unternehmens Aaronn Electronic setzt eine Reihe von leistungsverbessernden Upgrades für die KISS V4 ADL-Familie um: Ab sofort sollen die Industrial Rackmount-Systeme im 1U-, 2U- und 4U-Format mit in Deutschland entwickelten und gefertigten Motherboards auf Basis der aktuellsten Intel-Core-Prozessoren der 12. Generation ausgestattet werden und so mit mehr Leistung, erhöhter Ausfallsicherheit und besserer Energieeffizienz aufwarten.