3-Liter-PC mit Platz für vier 2,5″-Laufwerke

3-Liter-PC mit Platz für vier 2,5″-Laufwerke

3-Liter-PCs zählen zu den besonders vielseitigen Exemplaren unter den platzsparenden Computern. Shuttle stellt nun einen 3-Liter-PC mit Platz für vier Festplatten oder SSDs vor. Unter der Modellbezeichnung XH270 bringt der Hersteller eine Variante in den Handel, die trotz nur 72mm Bauhöhe, vier 2,5″-Laufwerke (Festplatten oder SSDs) aufnehmen kann. 

 (Bild: Shuttle Computer Handels GmbH)

(Bild: Shuttle Computer Handels GmbH)

Auch hier lassen sich die Laufwerke, durch RAID-Unterstützung, in den Modus 0, 1, 5 oder 10 versetzen. Beim Einbau von vier Laufwerken kann jede der Festplatten 9,5mm hoch sein, bei zwei Laufwerken sind sogar 15mm möglich. Ein speziell für dieses Modell entwickelter, U-förmiger Träger mit seitlichen Stabilisierungselementen ermöglicht die sichere Montage im Gehäuse. Alle nötigen Anschlusskabel sind bereits vorverlegt. Basierend auf dem Intel H270 Chipsatz, eignet sich das XH270 für aktuelle Intel Prozessoren mit Sockel LGA1151 bis 65W TDP. Die zwei SO-DIMM-Steckplätze auf dem Mainboard unterstützen insgesamt 32GB DDR4-Speicher. Ebenfalls vorhanden sind zwei M.2-Steckplätze (1x M.2-2280 und 1x M.2-2230), die etwa mit WLAN-Modul und einer NVMe-SSD oder Optane Memory ausgestattet werden können. Von außen betrachtet, reihen sich, verteilt auf Front- und Rückseite, 4xUSB3.0, 4xUSB2.0, 1xRS-232, Audio, 2xIntel Gigabit Ethernet, HDMI, DisplayPort und VGA aneinander. Die äußeren Abmessungen betragen schlanke 24x20x7,2cm (TBH).

www.shuttle.eu/de/produkte/slim/xh270/

Shuttle Computer Handels GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Kontron
Bild: Kontron
Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Der Technologiepartner Kontron des Unternehmens Aaronn Electronic setzt eine Reihe von leistungsverbessernden Upgrades für die KISS V4 ADL-Familie um: Ab sofort sollen die Industrial Rackmount-Systeme im 1U-, 2U- und 4U-Format mit in Deutschland entwickelten und gefertigten Motherboards auf Basis der aktuellsten Intel-Core-Prozessoren der 12. Generation ausgestattet werden und so mit mehr Leistung, erhöhter Ausfallsicherheit und besserer Energieeffizienz aufwarten.