| News
Lesedauer: 1 min
6. September 2021
Neue High-Tech-Chipfabrik von Infineon
Bild: Infineon Technologies AG

Infineon eröffnet am 17. September 2021 offiziell seine neue High-Tech-Chipfabrik für Leistungselektronik auf 300mm Dünnwafern am Standort Villach, Österreich. Diese Investition von 1,6Mrd.€ stärkt als eine der größten in der Branche den Technologie- und Wirtschaftsstandort Europa. Die in der neuen Fabrik produzierten und weltweit stark nachgefragten Energiesparchips leisten zudem einen konkreten Beitrag zum Erreichen der Klimaziele.

| News
Infineon Technologies AG
http://www.infineon.com

Das könnte Sie auch interessieren

Funzin integriert KDPOF-ICs in neue Geräte für Automobilbereich

KDPOF, Anbieter für GBit-Konnektivität über Faseroptik, erklärt, dass Funzin, ein Unternehmen für Softwareentwicklung und Edge-KI-Lösungen, den KD1053 IC und den integrierten KD9351 FOT (Fiber Optic Transceiver) in die neue Funzin-AIoT-Plattform ‚FAIP 3.0‘ und das Edge-KI-Gerät ‚Photon‘ für den Automobilbereich integriert hat.