Cloudunabhängige Sprachlösungen für OEMs

Cloudunabhängige Sprachlösungen für OEMs

Snips, ein KI-Startup mit Fokus auf Sprache und Datensicherheit, gab die strategische Zusammenarbeit mit NXP, einem führenden Hersteller von Prozessoren und integrierten Schaltkreisen, bekannt. Dank modernster KI-Technologie kann Snips auf NXP-Chips ohne Internetverbindung implementiert werden und arbeiten, was den Offlinebetrieb, eine geringe Verzögerung, Datenkontrolle und Datenschutz für den Endbenutzer gewährleistet.

 (Bild: Snips)

(Bild: Snips)

Durch die Unabhängigkeit von Onlineverbindungen müssen OEMs keine mobilen Anwendungen mehr erstellen oder warten, um intelligente Geräte mit drahtlosen Netzwerken zu verbinden. Der Endanwender erspart sich langwierige und komplexe Einrichtungsprozeduren, und die Funktionsfähigkeit der entsprechenden Geräte bleibt auch nach der Installation eines neuen Internet-Routers erhalten. Im Rahmen dieser Kooperation werden beide Unternehmen ihre Anstrengungen bei Forschung und Entwicklung abstimmen, um den i.MX-RT-Crossover-Prozessoren von NXP über den aktuellen Stand der Technik hinaus neue Möglichkeiten und Funktionen zu eröffnen. Snips unterstützt derzeit Englisch, Französisch, Deutsch und Japanisch. Auf der Agenda stehen weitere Sprachen, die bis Ende 2018 verfügbar sein werden. Beide Unternehmen werden sich zunächst auf gemeinsame Aktivitäten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Japan fokussieren.

Snips

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige