Verknüpfung von KI-Innovationen mit Embedded-Entwicklung

Verknüpfung von KI-Innovationen mit Embedded-Entwicklung

Parasoft präsentiert die neue Version von C/C++test, die Innovationen im Bereich KI und Machine Learning integriert und für Embedded-Entwickler zugänglich macht. Embedded-Entwickler profitieren von Abläufen, die verstärkt KI und Machine Learning nutzen und damit Effizienzsteigerungen bringen sollen.

Auch wenn die statische Analyse weithin anerkannt ist, um sichere und zuverlässige Software zu erstellen, war sie immer eine Herausforderung wegen des hohen Aufwands, um die Warnungen zu sortieren. Mit neuen Funktionen und KI sowie Machine Learning, vereinfacht und beschleunigt das Unternehmen diesen Vorgang und verändert dadurch den Status Quo für die Embedded-Industrie. Das in sicherheitskritischen Märkten notwendige Unit Testing kann eine mühsame Aufgabe sein, weil es schwierig ist, Tests zu erstellen, welche die gesamte Codebasis abdecken. Um diese Komplexität zu verringern, bietet Parasoft den Entwicklern eine neue Technologie, die mit Hilfe von hochentwickelter Heuristik das Testen vereinfacht.

|
Ausgabe:
Parasoft Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Kontron
Bild: Kontron
Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Der Technologiepartner Kontron des Unternehmens Aaronn Electronic setzt eine Reihe von leistungsverbessernden Upgrades für die KISS V4 ADL-Familie um: Ab sofort sollen die Industrial Rackmount-Systeme im 1U-, 2U- und 4U-Format mit in Deutschland entwickelten und gefertigten Motherboards auf Basis der aktuellsten Intel-Core-Prozessoren der 12. Generation ausgestattet werden und so mit mehr Leistung, erhöhter Ausfallsicherheit und besserer Energieeffizienz aufwarten.