Kostengünstiger KI-Computer

Kostengünstiger KI-Computer

Der kleine, aber leistungsstarke Cuda-X KI-Computer liefert 472Gflops Rechenleistung für den Betrieb moderner KI-Workloads und ist mit einem Stromverbrauch von nur 5W energieeffizient. Er ist in zwei Versionen erhältlich: als Devkit für Entwickler (99USD) und als serienreifes Modul (129USD), für Edge-Systeme für den Massenmarkt. Jetson Nano unterstützt hochauflösende Sensoren, kann viele Sensoren parallel verarbeiten und mehrere moderne neuronale Netzwerke auf jedem Sensorkanal betreiben. Es unterstützt auch viele gängige KI-Frameworks.

Bild: NVIDIA
|
Ausgabe:
NVIDIA GmbH
www.nvidia.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Kontron
Bild: Kontron
Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Industrial Rackmount-Systeme für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

Der Technologiepartner Kontron des Unternehmens Aaronn Electronic setzt eine Reihe von leistungsverbessernden Upgrades für die KISS V4 ADL-Familie um: Ab sofort sollen die Industrial Rackmount-Systeme im 1U-, 2U- und 4U-Format mit in Deutschland entwickelten und gefertigten Motherboards auf Basis der aktuellsten Intel-Core-Prozessoren der 12. Generation ausgestattet werden und so mit mehr Leistung, erhöhter Ausfallsicherheit und besserer Energieeffizienz aufwarten.