Lesedauer: 1 min
17. September 2021
Single-Board-Computer mit schnellerem Speicher

Kontron hat im Rahmen der fortlaufenden Unterstützung des sich entwickelnden SOSA Technical Standards den VX305C-40G 3U OpenVPX Single Board Computer (SBC) aktualisiert, um ihn an den im Juli 2020 veröffentlichten SOSA Snapshot 3 anzupassen. Dieses wichtige Update ersetzt das Mini-SATA Solid State Drive durch ein schnelleres NVMe SSD mit größerer Kapazität. Diese Änderung wird die SSD-Schreibleistung um 166 und die Leseleistung um 314% steigern. Darüber hinaus ist jetzt eine neue Nicht-SOSA-Variante des VX305H-40G verfügbar, die zusätzliche Industriestandard-I/Os wie USB, SATA, General-Purpose-I/Os und XMC-Mapped-Pins bietet.

Bild: Kontron Europe GmbH

Der SOSA Technical Standard wird vom SOSA-Konsortium entwickelt; einem freiwilligen, konsensbasierten Mitgliederkonsortium von The Open Group, einer herstellerunabhängigen Organisation für Technologiestandards. Das SOSA-Konsortium ist eine Allianz aus Regierung, Industrie und Wissenschaft, die einen offenen technischen Standard für Sensoren und C5ISR-Systeme entwickelt.

Thematik: Neuheiten
Kontron Europe GmbH
http://www.kontron.de

Das könnte Sie auch interessieren