Erstes FEC-fähiges Layer-1-Testsystem

Erstes FEC-fähiges Layer-1-Testsystem

Keysight hat die Funktionalität seines Layer-1-Multiport-Testsystems A400GE-QDD 400GE mit der des BERT-Systems M8040A kombiniert. Daraus entstand die FEC-fähige Empfänger-Testlösung N4891A 400GBase.

 (Bild: Keysight Technologies GmbH)

(Bild: Keysight Technologies GmbH)

Diese bietet die industrieweit erste FEC-fähige Compliance-Testlösung zur Messung des Frame Loss Ratio in 400G Ethernet-Verbindungen mit FEC. Dafür wird ein belasteter Kanal bereitgestellt und gleichzeitig die korrekten Testmusterdaten mit FEC beibehalten, ohne die anderen Kanäle zu belasten. In Kombination mit Keysight Compliance-Testlösungen wie dem optischen Empfänger-Stresstest und der Pre-Compliance-Anwendung IEEE 802.3bs-Empfängertest bietet die 400GBase FEC-fähige Lösung eine schnelle, genaue und wiederholbare optische und elektrische Stresssignalkalibrierung zur Prüfung der Interoperabilitätsanforderungen.

|
Ausgabe:
Keysight Technologies GmbH
www.keysight.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige